loader image

Sensomotorische Schuheinlagen

Du suchst eine ganzheitliche und nachhaltige Lösung, um Deine Gesundheit zu unterstützen? Dann sind unsere individuell gefertigten sensomotorischen Schuheinlagen eine Möglichkeit, um Dein Wohlbefinden und Deine Performance auf ein neues Level zu heben!

Preis: 190€

Unsere sensomotorischen Einlagen sind eine innovative und nachhaltige Lösung für Sportler und Menschen, die aktiv ihre Muskulatur trainieren und dadurch ihre Körperhaltung optimieren möchten. Durch gezielte Stimulation der Fußmuskulatur und eine Anpassung der Muskelspannung können sensomotorische Einlagen das Gangbild und die Körperhaltung positiv beeinflussen sowie Schmerzen lindern. Im Endeffekt funktionieren sie wie ein Fitnessstudio für Deine Füße.

Unsere sensomotorischen Einlagen sind nicht mit herkömmlichen orthopädischen Einlagen zu vergleichen, da sie eine aktive neurodynamische Stimulation bieten, um die Ursachen von Beschwerden anzugehen und gesunde Bewegungsabläufe zu fördern.

Warum Sensomotorische Einlagen?

Sensomotorische Einlagen, auch bekannt als propriozeptive oder neurodynamische Einlagen, arbeiten mit speziellen Pelotten, die ein individuelles Relief bilden und gezielte sensorische Impulse setzen. Durch diese Impulse werden Muskelaktivitäten beim Gehen, Laufen oder Stehen beeinflusst, was zu einer verbesserten Tiefenwahrnehmung im Gehirn führt.

Dadurch können diese Einlagen verschiedene Muskelgruppen aktivieren oder entspannen, um Fehlbelastungen auszugleichen und gesunde Bewegungsmuster aufzubauen. Sie sind besonders effektiv bei der Behandlung von Fußfehlstellungen, neurologischen Problemen, Koordinationsstörungen und Sportverletzungen.

Durch regelmäßiges Tragen können sie nicht nur Symptome lindern, sondern auch den gesamten Körper wieder in Balance bringen und die Leistungsfähigkeit steigern.  

Wann können Sensomotorische Einlagen Helfen?

  • Fußfehlstellungen wie Plattfuß, Hohlfuß, Knickfuß oder Knick-Senkfuß
  • Störungen von Koordination und Bewegungsabläufen
  • Sensomotorische Wahrnehmungsstörungen
  • Allgemein bei Knieproblemen und Rückenbeschwerden
  • Fehlstellungen der Zehen
  • Fersensporn
  • Läufer mit innen- oder außenrotierendem Gangbild
  • Typische Sportartspezifische Beschwerden wie Achillessehnenreizungen, Schienbeinkantensyndrom oder Patella-Spitzen-Syndrom
  • Zur Vorbeugung bei rotationsgefährdeten Sportarten wie Fußball und Tennis
  • Neurologische Erkrankungen wie Multiple Sklerose, Spastiken oder Lähmungen

 

Was kann SPOORTH noch für Dich tun?

Bei uns gibt es viele weitere Hilfsmittel und Versorgungsmöglichkeiten, um Fehlhaltungen zu korrigieren, Deine Biomechanik zu optimieren und Dein Training noch gesundheitsorientierter und effizienter zu gestalten.